SARGSTEDTER SIEDLUNG - DAS SIND WIR!

 

 


Falsch ist zweitens:

Die Schließung der Diesterweg-Grundschule betrifft nur die Schüler aus der Sargstedter Siedlung und Sargstedt“

Richtig ist:

Durch die Schließung der Diesterweg-Grundschule und den Betrieb von nur 5 Grundschulen müssen entsprechend den Schülerzahlen des Schuljahres 2015/2016 88 Schüler auf die anderen Grundschulen verteilt werden. Ausgehend von einem 20%-igen Anstieg bis 2020 ist sogar mit 119 Schülern zu rechnen.

Da eine solche Steigerung der Schülerzahlen das gesamte Halberstädter Stadtgebiet betrifft, kann die Goethe-Grundschule nicht allein die Schüler der Diesterweg-Grundschule zusätzlich zu den eigenen Schülern aufnehmen. Das heißt, es kommt neben einer erheblichen Steigerung der Klassenstärken von 21 auf 27 Schüler pro Klasse, automatisch zu einer Verschiebung der Schuleinzugsgebiete in Halberstadt. Diese Neugestaltung der Schuleinzugsgebiete betrifft damit alle Halberstädter Grundschulen.

Fazit:

Die Schließung der Diesterwegschule hat direkt Einfluss auf ALLE Halberstädter Grundschüler, sei es durch Vergrößerung der Klassen oder durch eine mögliche Änderung der zuständigen Grundschule!

 

DARUM GEMEINSAM FÜR 6 GRUNDSCHULEN! ES GEHT UM ALLE GRUNDSCHULKINDER!

 

 


 

Top