SARGSTEDTER SIEDLUNG - DAS SIND WIR!

 

 

Seit vielen Jahren haben wir vom Förderverein das Glück, in Detlef Otto vom
"Autohaus Stern" in Halberstadt, einen zuverlässigen Sponsor gefunden zu haben.

Auch in diesem Jahr hat er es sich nicht nehmen lassen, die T-Shirts für die Erstklässler zu sponsern.

Die T-Shirts tragen die Kinder auf Veranstaltungen, Ausflügen und Schulfesten.

An dieser Stelle also ein ❤️-liches Dankeschön von allen kleinen Lernanfängern, deren Eltern und uns vom Förderverein!

Danke auch an Tino Sawall von mmpoint ☺️
 
 
 
 
 
 

16.10.2021

Was für ein Tag!
 
6 Stunden, fast 900 Gäste und 118 Kuchen.
Besucher aus Bayern, Hamburg, Berlin, Stuttgart und natürlich Halberstadt, Sargstedt und dem Harzkreis sorgten heute für einen rundum gelungenen „Tag der offenen Tür“. Viele ehemalige Schüler, Lehrer, Hausmeister, Sekretärinnen, Reinigungskräfte und Küchenkräfte waren heute da und konnten kaum glauben, was aus der Schule geworden ist. Es sind tolle Gespräche entstanden, unzählige Erinnerungen hochgekommen und auch einige Tränen geflossen. Vor allem aber hatten alle sehr viel Spaß.

Um 14.00 Uhr fand dann auch die feierliche Einweihung, des „Dieter-Krone-Saal“ statt. Unser Vorsitzender Christian Schneider fand genau die richtigen Worte, um die Arbeit und den Verdienst von unserem ehemaligen Vorsitzenden Dieter zusammen zu fassen. Jetzt wird er immer einen Platz im Herzen der Schule haben, getreu dem Motto:
„Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier. Es hat seinen Platz immer bei dir.“

In diesem Sinne richten wir im Namen der Kita/ Schule und des Fördervereins ein herzliches Dankeschön an alle Eltern fürs Backen und Helfen, fürs Spenden und für die vielen Arbeitseinsätze in den letzten Wochen!
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.10.21

Herzlich willkommen im 'Grünen Klassenzimmer' unserer schönen Grundschule

Heute sind Renate, Hubert, Gunter, Elfriede, Torsten, Berta und Co. eingezogen.

Vier Wochenenden lang haben fleißige Eltern, Lehrer, Vereinsmitglieder und allen voran unsere Direktorin Frau Biewendt, das Gelände für die Tiere fertig gestellt.
Dank des Crowdfunding Projektes 99 Funken der Harzsparkasse, haben wir genug Geld für die Gehege und die Anlage zusammen bekommen. Schon vor der Sanierung lebten einige Hasen im ehemaligen Grünen Klassenzimmer. Jetzt sind noch Schafe, Hühner und Wachteln dazu gekommen.
Die Kinder waren alle sehr aufgeregt und freuten sich sehr.

An dieser Stelle bedanken wir uns im Namen der Kinder bei allen lieben Eltern, Großeltern und Freunden der Schule, ohne deren Spenden das Projekt nicht zustande gekommen wäre.

 

 

 

 

 


 
 
 
29.09.21
Neues aus der Diesterwegschule

Seit 2 Wochen, sind fleißige Vereinsmitglieder und andere Freiwillige fleißig am Arbeiten.
Das Gelände für das grüne Klassenzimmer, auf der Rückseite der Schule entsteht. Schon bald sollen hier Hasen, Hühner, Wachteln und Schafe ein neues Zuhause finden.
Durch zahlreiche Spenden von Eltern, Großeltern, Freunden, Firmen und der Harzsparkasse, kann dieses tolle Projekt nun entstehen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.
Wer aktiv unterstützen kann und möchte, darf sich gern bei uns melden. ☺️

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übergabe der sanierten Schule am 21.07.2021

(mehr unter "Presse")

 

 

Vereinsgruppenfoto anlässlich der alljährlichen Weihnachtsfeier am 21.12.2019

 

 

 

 

Der Vorstand:

v.l. Max Grüning, Christian Schneider, Carolin Timplan, Guido Meichler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da war die Freude bei der Übergabe der T-Shirts am 30.August riesig bei den diesjährigen Erstklässlern!

 

 

 

 Vorstellung eines Entwurfs zur Sanierung der Diesterwegschule auf der Einwohnerversammlung am 16. August 2017

 

 

 

 

 

Nach dem viel zu frühen Tod unseres langjährigen Vorsitzenden Dieter Krone wurde am 03.05.2019 ein neuer Vorstand gewählt:

 

Vorsitzender: Christian Schneider

1. Stellverteter: Max Grüning

2. Stellvertreterin: Carolin Timplan

Kassenwart: Guido Meichler

 

Eine der ersten Amtshandlungen unter dem neu gewählten Vorstand

war die Ernennung unserer langjährigen "Vereins-Urgesteine"

 

Lothar Jahrend

und

Klaus Meißner

 

zu Ehrenmitgliedern unseres Vereins.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Presseartikel des Vereinsvorsitzenden Dieter Krone:

Kleiner Verein mit großer Wirkung,

so schätzte der alte und neue Vorsitzende Dieter Krone in seinem Bericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres die Vereinsarbeit ein. Halberstädter, Siedler und Vereinskämpfer haben eine "kommunalrechtliche Lawine" mit landesweiter Bedeutung durch den erfolgreichen Bürgerentscheid ins Rollen gebracht.
Wie es in diesem Jahr mit der Schulsanierung weitergehen wird, wollen OB Andreas Henke und Vereinsvorstand in einem gemeinsamen Pressetermin allen Interessierten Lesern bekanntgeben.
 Carolin Timplan, gemeinsam mit Max Grüning die Jüngste im Vorstand, wird allerdings Ihr Vorstandsmandat bis zum tatsächlichen Beginn der Schulssanierung ruhen lassen. Als Stadtangestellte im OB- Bereich wird sie damit möglichen Interessenkonflikten aus dem Wege gehen.
Es gilt wie in den vergangenen 10 Jahren aber auch genug andere Aktionen vorzubereiten. Frühjahrs- und Herbstfeuer sowie das Schul- und Siedlerfest sollen wieder Höhepunkte im "Siedlerleben" für Groß und Klein werden.
Der Verein freut sich wie jedes Jahr über die zahlreichen Sponsoren, so der Finanzverantwortliche G. Meichler.

Dieter Krone

 

 

 

Ein Foto des ehemaligen Vorstands mit dem verstorbenen Vorsitzenden Dieter Krone

 

 

Da gab's viel Holz vor der Hütt'n....

...zum Arbeitseinsatz am 25. Februar!

Und das waren sie, die lustigen Holzhackerbuam

 

 

 

------------------------------------------

VIELEN DANK AN DIE 10.068 HALBERSTÄDTER
die für 6 Grundschulen
und damit für den Erhalt der Diesterwegschule gestimmt haben!

GEMEINSAM FÜR UNSERE KINDER!

Und wir möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helfern, Mitkämpfern, Wegbegleitern und Sponsoren für die geleistete Arbeit und Unterstützung bedanken.

Ihr habt uns mit Rat, Tat und auch finanziell zur Seite gestanden. Ohne Euch wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen.

Vielen Dank auch an die Partner und Familien, die in den letzten Wochen sicher das eine oder andere Mal zu kurz gekommen sind.

VIELEN DANK!

 


 

 

Wir freuen uns immer über Unterstützung!

  

 

Top